Soulmate Bücher

The First Sight

admin

16. Juni 2016

No Comment

Book Cover: The First Sight
Editions:ePub (Deutsch): € 3,99
Pages: 247

Logan Masterson träumt seit Jahren von einem eigenen Club. Als Darren ihm jedoch anbietet im First Sight mitzuarbeiten, einer in der BDSM-Szene beliebten Bar, kann er nur schwer ablehnen.

Und genau hierher begleitet Melissa ihre beste Freundin zu einem Blind Date. Sie selbst hält von der ganzen Dominanz - und Unterwerfungsgeschichte eher wenig, will nur moralischen Beistand leisten.

Doch dann trifft sie auf Logan und plötzlich ist alles anders.

Logan bietet an, ihr seine Welt zu zeigen ... ganz ohne Verpflichtungen oder Gefühle. Melissa kann nicht widerstehen und willigt ein.

Doch geht das wirklich so einfach, wenn keine Gefühle im Spiel sein sollen?

Oder ist da zwischen den Beiden doch mehr ... ?

"The First Sight" ist das dritte Buch der London-Nights-Serie. Es kann als eigenständige Geschichte gelesen werden, vorteilhafter ist es natürlich, wenn man die Vorgänger "The Craving" und auch "The Naughty" kennt, denn es treten immer mal wieder schon bekannte Personen auf.

***** Dieses Buch ist nicht für Leser unter 18 Jahren geeignet, da es explizit beschriebene erotische Szenen enthält. *****

Published:
Editors:
Genres:
Tags:
Excerpt:

Nachdem sie Ann eine Weile ausgefragt und nachgebohrt hatte, rückte diese endlich mit der Sprache raus, dass sie ehr auf dominante Kerle stand und mit dem *Normalen Männervolk* einfach nichts anfangen könnte. Jedoch war sie zu schüchtern, um aktiv danach zu suchen.

Jake war nun der erste Mann, der Ann in dem Punkt ansprach, und nachdem sie allen Mut zusammen genommen hatte, wollte sie das jetzt durchziehen und ihn treffen. Aber das naive landei, welches sie nun mal war, konnte Ann unmöglich so einfach abschütteln. Und schon gar nicht hatte sie damit gerechnet, dass er sie gleich in einen einschlägigen Club.... was für ein Wortspiel... schleifen würde.

Knisternde Erotik. BDSM. Viele schöne Erotische Momente.

Wie findet eine starke, selbstbewusste Frau raus ob sie Devote Neigungen hat? Denn sie selber glaubt nicht da ran. Denn auch in ihrem Beruf darf sie keine Schwächen zeigen.

Melissa begleitet ihre Freundin in einen Club zu einem Blind Date. Erst seid kurzem ist es Ann bewusst, das sie devote Neigungen hat und möchte gerne einen starken dominanten Mann an ihrer Seite haben.

Logan der sich zur gleichen Zeit aus Beruflichen Gründen in der Bar aufhält wird sofort in den bann von Melissa gezogen. Schon nach ein paar Sätzen versucht Melissa dem ganzen offen Gegenüber zu treten und verbringt ein paar aufregende Stunden mit Logan.

Können die beiden zueinander finden? Er will sie als seine Sklavin. Sie kann das Wort nicht mal aussprechen ohne das sie ein ungutes Gefühl bekommt. Wird Logan ihr die dunklere Seite schmackhaft machen?

Leider holt Logans Vergangenheit ihn ein und es kommt zu dramatischen Situationen.

Die ganze Geschichte ist mit vielen sehr Detail beschriebenen Sexszenen ausgeschmückt. Wer wünscht sich nicht mal den dominierenden Mann an seiner Seite. Der sie fliegen lässt und sie während der Landung festhält.

Maya Sturm ist es wieder gelungen ein sehr schönes Buch zu schreiben. Auch die beiden Vorgänger: The Craving und The Naughty kann ich nur empfehlen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neueste Kommentare