Soulmate Bücher

Stracciatella Love 01+02

admin

30. Mai 2016

No Comment

Book Cover: Stracciatella Love 01+02
Editions:Kindle (Deutsch): € 3,99
Pages: 436
Paperback (Deutsch): € 11,99
ISBN: 978-1523935291
Pages: 434

Band1

Nachdem ihr letzter Exfreund Aurora durch die Hölle hat gehen lassen, ist sie davon überzeugt, die nächsten Monate noch nicht reif für eine weitere Beziehung zu sein. Schon gar nicht zu einem dominanten Mann. Das Schicksal hat jedoch seine eigenen Pläne und daher trifft Amors Pfeil zielsicher in ihr Herz.
Aber wo die meisten Geschichten mit einem Happy End enden, beginnen für Aurora erst die Probleme. Ihre devote Seite sehnt sich nach dem Teil ihres Freundes, der sie Demut, Schmerz und Unterwerfung fühlen lässt.
Doch hat Aurora genug Vertrauen, um ihr Trauma zu überwinden und ihrem Verlangen nachzugeben?

Band 2

Jedes Trauma kann überwunden werden, das haben Aurora und Davin nach ihrem Streit bewiesen.
Doch Aurora bleibt keine Zeit, sich über diesen Sieg zu freuen, denn der Schatten ihrer Vergangenheit meldet sich zurück und macht eines deutlich: Er wird sie nicht gehen lassen. Niemals.

Aurora will ihren Exfreund mit aller Macht aus ihrem Leben heraushalten. Sie verschweigt seine Kontaktversuche, doch seine Präsenz wird für sie immer mehr zur Gefahr, sodass ein Happy End, das Aurora so liebt, plötzlich in weite Ferne rückt.

Excerpt:

Sie wollte etwas erwidern, als sie aus dem Augenwinkel wahrnahm, dass sich eine andere Person näherte. Der Collie sah diese Person auch und kam kurzerhand auf Aurora zugestürmt. Direkt auf ihren Schoß. Während der Hund versuchte, sich so eng wie möglich an Aurora zu drücken, streifte der heftig wedelnde Schwanz immer wieder Nina, die zur Salzsäule erstarrt war, wie Aurora mit einem einzigen Blick erkannte.

"Rana!"

Lies mehr

Die Reaktion des Hundes folgte auf dem Fuß. Keine zwei Sekunden später war der Collie heruntergesprungen und hatte sogar Platz gemacht., während der Vierbeiner es tunlichst vermied, in die Richtung der Stimme zu sehen. Aber nicht nur die Hündin, die offensichtlich auf den Namen Rana hörte, hatte darauf reagiert. Auch Auroras Haltung hatte sich automatisch gestrafft. Und das störte sie. Ein weiterer Blich zu Nina sagte ihr zwar, dass auch ihre Haltung angespannt und vor allen kerzengerade war, aber das war bei Miss Neurotisch kein Wunder, wenn sie eine Angststarre hatte.

 

Verkleinern

Meine Rezension:

Vorweg möchte ich sagen das ich gleich über beide Bücher schreibe. Denn ich habe auch beide hintereinander weg gelesen.

Cover gefällt mir gut. Für beide Bände ist das selbe Bild gewählt worden nur farblich unterscheidet es sich.

Wer beide Bände liest hat die geballt Kraft von ca 800 Seiten vor sich. Und es wird nicht langweilig das kann ich euch sagen.

Schön finde ich auch das die Figuren aus *Twin Love* auftauchen und dort auch eine doch große Rolle übernehmen.

Die Geschichte um die mädchenhafte Aurora und ihrem halb persischen Davin ist spannend, romantisch, witzig, gefühlvoll und jeder Menge Erotik geschrieben.

Schon vom ersten Augenblick als die beiden sich begnet sind sprangen Auroras feine devoten Antennen aus. Sie hat sofort gespürt wer ihr gegenüber stand. Was ihr aber Angst machte waren die Gefühle die sie spürte. Davin erregte sie. Dieses Gefühl hat sie schon lange nicht mehr gespürt und auch nicht zugelassen. Denn ihr EXDOM hat Spuren hinterlassen. Sichtbare und auch nicht sichtbare. Beide wiegen schwer für Aurora. Sie mag sich und ihren Körper nicht mehr und kann sich so auch nicht vorstellen das es je jemand anderes tuen würde.

Für solche Fälle ist Nina, ihre beste Freundin da. Sie erdet sie,holt sie zurück auf den Boden.

Durch einen nicht so schönen Umstand verbringen Davin und Aurora immer mehr Zeit miteinander, aber nur platonisch freundlich, nicht mehr. Aurora möchte mehr und springt über ihren Schatten und spricht Davin an und beide reden über ihre Gefühle und Gedanken Zweifel und Ängste.

Nachdem der Rahmen  der beiden abgesteckt ist versuchen sie es miteinander als Paar. Nun ist nicht gleich alles rosa in ihrem Leben sondern nun holt Auroras Vergangenheit sie ein und macht ihr und ihren Lieben das Leben schwer.

Mehr möchte ich garnicht von der Geschichte verraten sondern möchte euch das Buch- Bücher ans Herz legen.

Mir hat es sehr viel Spaß gemacht es zu lesen.  Auch das Davin (Dom) die Weisheit nicht mit Löffeln gegessen hat und zugibt seine Fehler gemacht zu haben und sie vielleicht auch noch machen wird finde ich sehr gut.  Das Aurora, die nach ihrer schrecklichen Erfahrung mit einem schlechten Dom, dennoch den Mut hat es neu zu versuchen und ihren Spaß an ihrer Art von Sexualität hat bewundere ich. Davin versteht ihre  Angst  und zusammen gehen sie ihren Weg . Halt nicht nur normalen Sex (Vanilla) und auch keine 24/7 Beziehungen, sondern wie der Titel des Buches ist, Stracciatella.

Es ist wieder ein schönes Buch von Lucy Stern, was ich in einem gelesen habe und mein Kopfkino viel zu tun hatte.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neueste Kommentare