Soulmate Bücher

Stars, Stripes & Love

admin

1. März 2016

No Comment

Book Cover: Stars, Stripes & Love
Editions:Kindle (Deutsch): € 2,99
Pages: 277
Paperback (Deutsch): € 10,69
ISBN: 978-1519609748
Size: 13,00 x 20,00 cm
Pages: 277

Der Besitzer einer Erotikshopkette und eine Stewardess vom Lande. Zwei Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, treffen aufeinander. Was wird passieren? Passen städtische Coolness und ländliches Temperament zusammen? Erfahrt in dieser Lovestory, wie sich Gegensätze anziehen und um den Verstand bringen können. Hier geht es mit Witz, Humor und heißen Szenen rund.

Excerpt:

Sie entschuldigt sich schon wieder. Mäuschen, hör endlich auf, davon werden meine Klamotten auch nicht wieder trocken! Du könntest sie trocken blasen, das wäre mal eine gute Idee! Ich sehe kaum was und jetzt ist es mir eigentlich auch egal, also werfe ich meine Sonnenbrille und mein Basecap zu den anderen Sachen, fahre mir mit den Händen genervt durch die Haare und schnappte mir diese Küchenrolle. Wohl ehr Wichsrolle, denn Shawn hat die zu Hause überall herumstehen und schwört auf den Shit, wäre praktisch und so.
"Kann ich Ihnen noch irgendwie zur Hand gehen, Sir!"
Im Ernst? Sie versaut mir die Klamotten und will mir dann noch zur Hand gehen?
Ich wüsste da was, dafür bist zu wahrscheinlich zu prüde, Mäuschen.
"Ich bin erwachsen und komme Klar" grummle ich vor mich hin und laufe in die andere Richtung zur Toilette. Ganz schön eng hier, aber ich wette, die Kirsche ist auch noch schön eng.

Meine Rezension

Cover ist schick, spiegelt aber nicht so den Inhalt wieder. In meinen Augen etwas brav.
Schreibstil Humorvoll, witzig, dreckig, sexistisch. Aber genau das macht das Buch aus.

Railey und Shawn besitzen eine Erotikshopkette und haben auch Privat viel Spaß an Sex. Sie lassen nichts anbrennen. Ihre Gedanken, ihr Leben, und Ihre Sprache beinhaltet Sex. SM, hardcore, na sagen wir von zart bis hart. Aber lieber hart.

Alexa Stewardess, ist genau das Gegenteil. Religös erzogen, kaum wechselnde Partner, erst Rechte keine ONS.
Auf einem Flug ist sie für den extrovertierten Railey zuständig und so einiges läuft schief. Railey der erst genervt von ihr war, möchte sie dann doch kennenlernen. So einfach ist das nur nicht. Da erwacht sein Jagdtrieb.
Schafft es ein dominanter Macho sich nur mit einer Frau zufrieden zu geben? und wenn ja zu welchem Preis.
Als kleine Nebengeschichte erfährt man ein klein wenig von Becca, Alexas Freundin und Shawn, Railey Freund. Vielleicht ergibt sie da nochmal ein neues Buch mit ihrer eigenen Geschichte.

In diesem Buch wird in den Erotischen Szenen nicht weich drum rum geredet sondern *frei Schnauze* was aber zu 100% zu dem Buch und Raileys Rolle passt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neueste Kommentare