Soulmate Bücher

Gleich und gleich küsst sich gern

admin

18. April 2016

No Comment

Book Cover: Gleich und gleich küsst sich gern
Editions:Kindle (Deutsch): € 3,49
Pages: 386
Hardcover (Deutsch): € 11,49
Size: 13,00 x 20,00 cm
Pages: 386

Willow Fielding hat ein Problem: Sie ist New Yorkerin und lässt sich daher weder von gegen Schaufenster urinierenden Obdachlosen abschrecken noch lässt sie sich gerne herumkommandieren – auch nicht von triebgesteuerten Chefs, die ihr an die Wäsche gehen und nach einem grandiosen Wochenende die Kündigung ins Postfach legen wollen!
Sowieso hält sie die Männerwelt für ziemlich eigenartig, schließlich scheint es so, als begnügten sich selbst intelligente Männer nur noch mit Frauen, die den IQ eines aufgetauten Toastbrots besitzen und den eigenen Namen nur mit einem Rechtschreibprogramm schreiben können.
Matt Willis, den Willow durch ihren zukünftigen Footballschwager Eddie kennenlernt, gehört eindeutig zu dieser Sorte Mann. Schließlich führt er bei jeder Gelegenheit ein anderes Dummchen am Arm spazieren, das an seinen Lippen hängt.
Frustriert beschließt Willow, genau dieses Thema in ihrer nächsten Kolumne zu verarbeiten. Dass sie damit in ein Wespennest sticht und sich ausgerechnet Matts Aufmerksamkeit sichert, führt zu einigen interessanten Begebenheiten.

Excerpt:

Mit guten Gewissen konnte Willow von sich sagen, dass sie sich nicht hatte hochschlafen wollen, sondern das Craig lediglich Mittel zum Zweck gewesen war, sich einen sehr befriedigenden Orgasmus zu beschaffen. Mehr war nicht dahinter gewesen.

Sie war eigentlich davon ausgegangen, dass Craig ganz ähnliche Überlegungen gehegt hatte, das angesichts seiner Büßermiene, mit der er nun vor ihr an seinem grauenvollen Glasschreibtisch saß, sagte ihr intuitiv, dass Craig merkwürdigerweise auf jene Nacht zu sprechen kommen würde.

Cover springt einen ja Förmlich an. Bund schrill und laut. Ein wenig too much aber wenn man das Buch gelesen hat weiß man warum.

Willow ist sehr verrückt laut schrill und ist keine typische Frau. Keine High Heels oder Mädchenhaftes Verhalten. Sie sagt was sie denkt ohne vorher nachzudenken. Sie ist aber ein schlaues Mädel und nicht nur eine Barbie.

Das genau ist aber wohl ein großes Problem, denn Männer wollen keine schlauen Frauen sondern nur was fürs Bett. Unterhaltung NEIN DANKE. Willow ist Journalistin und so manche Probleme auf der Arbeit da sie mal mit ihrem Vorgesetzten geschlafen hat.

Gott sei dank sieht es die Chefin anders und übergibt ihr eine Kolumne. *Singles* Wie lernen sie jemanden kennen, was für Vorlieben haben sie. Willow nimmt es ganz genau und recherchiert sehr genau. Im Internet Speeddating und am lebenden Objekt. Einem Freund von Freunden.

Matt Willis brauch nur was fürs Bett. Alles andere ist zu aufreibend, aber nach einem peinlichen Vorfall mit Willow geben sich die beiden das ein oder andere Wortgefecht und Matt findet gefallen an der quirligen Frau.

Was die beiden erleben und ob die Kolumne gut ankommt kann man mit viel Witz in diesem Buch lesen. Die Erotik ist in diesem Buch etwas hinten angestellt was aber den Buch nicht schadet. Man kann gut dabei schmunzeln und hat ein lächeln auf den Lippen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neueste Kommentare